Ingolstadt: Haushaltsdebatte im Stadtrat

Entscheidungen mit Tragweite stehen heute im Ingolstädter Rathaus an: Zum einen wird der Stadtrat den neuen Haushalt verabschieden. Mit deutlich sinkenden Gewerbesteuereinnahmen, aber weiterhin hohen Ausgaben. Außerdem heißt es heute Abschied nehmen: Altoberbürgermeister und zuletzt CSU-Stadtrat Alfred Lehmann nimmt seinen Hut. Lehmann geriet zuletzt unter Druck: Ihm wurde vorgeworfen, private wirtschaftliche Interessen mit öffentlichen Ämtern zu verknüpfen.  Die Sitzung ist öffentlich und beginnt wie immer sehr früh um 12 Uhr mittags. Insgesamt müssen über 40 Punkte behandelt werden. Darunter auch wieder mal das geplante Kongresszentrum und das benachbarte digitale Gründerzentrum.