Ingolstadt: Koordinator nach Ermittlungen

Die Staatsanwaltschaft Ingolstadt ermittelt gegen Alt-Oberbürgermeister Alfred Lehmann wegen Bestechlichkeit und die Stadt will lückenlose Aufklärung. Die Ermittler sollen nach Kräften unterstützt werden und deshalb ist jetzt Rechtsreferent Helmut Chase als Koordinator eingesetzt worden. Auch die Mitarbeiter des Klinkums und des Krankenhauszweckverbandes sind von Oberbürgermeister Christian Lösel zur intensiven Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft aufgefordert worden. Um die Ermittlungen nicht zu beeinflussen, wird es von Seiten der Stadtverwaltung auch keine öffentlichen Auskünfte mehr geben.