© LK Pfaffenhofen

Ingolstadt: Stadt bezuschusst Luftfilter

Die städtischen Schulen und Kindergärten in Ingolstadt werden mit Luftfiltern ausgestattet. Doch auch für freie Schulbetreiber gibt es Unterstützung. Der Ferienausschuss des Stadtrates hat beschlossen, nicht städtischen Einrichtungen die Hälfte des Eigenanteils zu bezahlen. Damit werden auch private Schulen und KiTas in Ingolstadt bei der Anschaffung von Luftreinigern entlastet.