Ingolstadt: Spritztour endet am Baum

Ein Ausflug mit dem Auto an Heilig Abend hat für vier junge Männer in Ingolstadt im Krankenhaus geendet. Der 18-jährige Fahrer verlor bei Unsernherrn auf einem Feldweg die Kontrolle über den Wagen und prallte gegen einen Baum. Zwei der vier Insassen zwischen 17 und 19 Jahren wurden schwer verletzt. Der Fahrer und ein Freund kamen mit leichten Blessuren ins Krankenhaus. Alle vier waren nicht angeschnallt.