© Qurin Witty

Ingolstadt: SPD will Donau-Flussbad

Baden in der Donau? Die Ingolstädter SPD-Stadtratsfraktion will prüfen lassen, ob ein Flussbad im Stadtgebiet möglich ist. Als Standort soll das Gelände am Südufer der Donau an der Flankenbatterie untersucht werden. In Bayern gibt es einige Flussbadestellen, die ohne Betreiber und Badeaufsicht funktionieren, so die Sozialdemokraten. Aber auch eine Zusammenarbeit mit dem nahegelegenen Freizeitbad wäre denkbar, heißt es in dem Antrag.