© invg

Ingolstadt: SPD setzt sich für Busfahrgäste ein

Die Ingolstädter SPD fordert mehr Komfort abn den Bushaltestellen der INVG. Die Stadtratsfraktion beantragt Bushaltestellen grundsätzlich mit Überdachungen und Sitzmöglichkeiten zu versehen. Außerdem soll auf Barrierefreiheit und umweltschonenden Beleuchtung geachtet werden. Ebenso soll es mehr Abstellmöglichkeiten für Fahrräder geben.