Ingolstadt: Spaziergängerin von Baum getroffen

Unglück am Ingolstädter Baggersee: Dort ist eine Frau von einem umgestürzten Baum getroffen worden. Die 67-Jährige machte gestern Mittag mit ihrer Bekannten einen Spaziergang, durch den kräftigen Wind kippte der morsche Baum um und begrub die Seniorin unter sich. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Nur weil die beiden Spaziergänger wegen der Corona-Krise Abstand voneinander hielten, blieb die Begleiterin körperlich unverletzt.