Ingolstadt: Sommerkonzerte stören Nachtruhe

Die Nachtruhe ist manchen Menschen heilig: Ein Ingolstädter fühlte sich heute in der Nacht von den Aufbauarbeiten im Klenzepark gestört. Dort liefen die Vorbereitungen für die Audi-Sommerkonzerte. Der 42-Jährige beleidigte und schlug einen Monteur. Sicherheitskräfte konnten den Mann überwältigen. Gegen den Ingolstädter wird wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.