Ingolstadt: Solidarität mit Ukraine

Die Ingolstädter Parteien wollen ein Zeichen der Solidarität für die Ukraine setzen. Dazu treffen sich morgen (Samstag) unter anderem Vertreter von SPD, CSU, FDP und JU am Paradeplatz.
Ab 17 Uhr sollen Reden gehalten werden. Laut JU sicherten die Parteien innerhalb weniger Stunden ihre volle Unterstützung zu.

© JU Ingolstadt