© Foto: Söder/ Facebook

Ingolstadt: Söder kommt zur Grundsteinlegung von IN Campus

Auf dem Gelände der ehemaligen Bayern Oil- Raffininerie entsteht derzeit ein Vorzeigeprojekt der Stadt Ingolstadt in Zusammenarbeit mit Audi. Das etwa 75 Hektar große Gebiet wird gereinigt und saniert. 15 Hektar werden an die Natur zurück gegeben. Auf 60 Hektar entsteht ein großer Gewerbe- und Technologie-Park. Am kommenden Montag ist Grundsteinlegung und das ist auch für Bayerns Ministerpräsident Söder Anlass für eine Besuch in Ingolstadt. Bis Ende nächsten Jahres sollen auf dem IN-Campus rund 1.400 Arbeitsplätze für Audi und zahlreiche Dienstleister entstehen.