Ingolstadt: „Slipstelle“ wird eingeweiht

Das kriegt man auch nicht alle Tage zu sehen. Heute Nachmittag wird unterhalb der Schillerbrücke in Ingolstadt ein Schiff zu Wasser gelassen. Damit soll die rundum erneuerte Slipstelle an der Nordseite der Donau eingeweiht werden. Bei der Einrichtung handelt es sich um eine Rampe, über die Boote ins Wasser gelangen. Bei dieser Gelegenheit stellt die Stadt auch ein neues Mehrzweckboot sowie zwei Tanklöschfahrzeuge vor.