Ingolstadt: Sechs Abgänge beim ERCI

Das Personalkarussell dreht sich beim ERCI. Sechs Abgänge wurden jetzt bestätigt, darunter – wie erwartet – Benedikt Schopper. Er war einer der großen Leistungsträger in den vergangenen fünf Jahren. Ebenfalls nicht mehr zum Kader gehören in der kommenden Saison Co-Traimer Clyton Beddoes, die beiden US-Amerikaner Tim Stapleton und Greg Mauldin, der Kanadier Kael Mouillierat und Dennis Swinnen. Mit anderen Panthern laufen noch die Gespräche, darunter Torwarttrainer Fabian Dahlem und John Laliberte.