Ingolstadt: Schwerer Unfall auf der B 16

Bei einem Unfall auf der B16 bei Hagau sind am Vormittag vier Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Ein Audifahrer hatte kurz vor neun beim Abbiegen einen entgegenkommenden Kia übersehen: Die beiden Autos prallten frontal zusammen. Ein weiterer Wagen, der an einem Stoppschild gewartet hatte, wurde erfasst. Die Bundesstraße war mehrere Stunden in Richtung Neuburg gesperrt.