Ingolstadt: Schwerer Unfall auf B16

Ein schwerer Unfall hat heute Morgen im Berufsverkehr für große Behinderungen gesorgt. Auf der B16 bei Zuchering kam ein Autofahrer ins Schleudern. Er krachte zuerst seitlich in einen Sattelschlepper, prallte dann ins Heck eines weiteren Lastwagen und schleuderte in den Graben. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Laster konnten nach dem Unfall weiterfahren, das Auto des Verursachers war Schrott. Der Schaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.