© foto: thi

Ingolstadt: Schober weiter an THI-Spitze

Professor Walter Schober bleibt an der Spitze der Technischen Hochschule Ingolstadt. Das ergab gestern die Präsidentenwahl. Der 58-Jährige wurde mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Seine dann dritte Amtszeit beginnt offiziell Mitte März. Die nächsten Jahre würden für die Hochschule unter anderem aufgrund des geplanten Studierendenzuwachses, der hohen Zahl neuer Studiengänge und des Aufbaus des Campus Neuburg herausfordernd, aber auch prägend sein, so Schober.