Ingolstadt: Schlägereien in Asylbewerberunterkünften

Zwei Einsätze für die Polizei in Ingolstadt bei Schlägereien in Asylbewerberunterkünften:  An der Neuburger Straße kam es gestern Abend zum Streit zwischen zwei Männern.
Als die Streife die Auseinandersetzung beenden wollte, griff ein 42-jähriger einen Polizisten an und brach ihm mit einem Kopfstoß die Nase. Der Angreifer wurde vorläufig festgenommen. Zu einem ebenfalls handfesten Streit wurde die Polizei in die Immelmann-Kaserne gerufen.  Aufgrund seines äußerst aggressiven Verhaltens wurde einer der Streithähne in Gewahrsam genommen.