© Polizeisirene

Ingolstadt: Schläge für Bayern-Fan

Prügel für Bayern Fan: Ein 33-jähriger ist Samstagabend in der Ingolstädter Innenstadt von zwei Männern geschlagen worden, weil er einen Schal des FC Bayern München getragen hatte. Danach flohen die jungen Männer in Richtung Innenstadt. Mit Hilfe eines Zeugen konnten die Beiden  in einem Lokal festgenommen werden. Gegen sie wird unter anderm wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Der Bayern-Fan kam mit einem Kieferbruch in das Klinikum Ingolstadt.