Ingolstadt: Schaufenster mit Tür eingeworfen

Ganz schön dreist: Ein Einbrecher hat letzte Nacht in Ingolstadt ein Gartentürchen in das Schaufenster eines Bekleidungsgeschäfts geworfen. Dann bediente sich der Täter bei dem Herrenausstatter neben dem Rathaus. Er nahm eine ungewöhnliche Montur mit: Lederjacke, Jogginghose und zwei paar Schuhe. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Zur Herkunft des Gartentürchens gibt es bisher noch keine Hinweise. Die nimmt die Polizei Ingolstadt entgegen.