Ingolstadt: Schanzer gewinnen wieder

Der FC Ingolstadt baut seine Tabellenführung immer weiter aus. Die Schanzer gewannen im Mittwochs-Spiel gegen das Schlusslicht FC St. Pauli mit 2:1.

Im Heimspiel lief es früh nach Plan für die Gastgeber: Mathew Leckie gelang mit einem abgefälschten Schuss der Führungstreffer (22. Minute). Dann aber ließen die Hausherren nach und kassierten durch Sebastian Schachten (78.) den Ausgleich. Aber Ingolstadt ist in dieser Saison einfach zu cool: Pascal Groß sorgte doch noch für den Erfolg (80.).