Ingolstadt : Sattelzug ohne Bremsscheiben unterwegs

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt – die Verkehrspolizei Ingolstadt hat heute einem Lkw-Fahrer aus der Ukraine die Weiterfahrt verboten. Bei einer Kontrolle haben die Beamten erhebliche technische Mängel an seinem Sattelzug festgestellt. An der Lenkachse der Zugmaschine fehlte die Bremsscheibe links komplett, die rechte hat nicht mehr funktioniert. Der polnische Sattelzug war mit 17 Tonnen Möbeln beladen unterwegs nach Italien. Der Transport endete auf Höhe der Ausfahrt Ingolstadt-Nord.