Ingolstadt: Sammeltonne für Mundschutz

Seit heute gibt es vor dem Ingolstädter Rathaus eine zentrale Sammeltonne für selbstgenähte Schutzmasken. Die Spenden werden geprüft und dann an entsprechende Einrichtungen, wie Altenheime oder Krankenhäuser weitergegeben. Wer sich ebenfalls an die Nähmaschine setzen möchte, der findet unter ingolstadt.de/mundschutz Anleitungen und Materialempfehlungen.