Ingolstadt: Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Ein Rollerfahrer hat sich gestern Abend in Ingolstadt eine Verfolungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Unbekannte wollte sich einer Verkehrskontrolle auf der Südlichen Ringstraße entziehen. Dabei nahm er keinerlei Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer. Er fuhr unter anderem über Gehwege, auf denen Fußgänger ausweichen mussten. In der Stauffenbergstraße ließ er seinen Beifahrer absteigen und setzte seine Flucht alleine fort. Die Beamten brachen die weitere Verfolgung ab, haben zwischenzeitlich aber Anhaltspunkte zur Person des Fahrers.