Ingolstadt: Roller und Räder gehen in Flammen auf

In der Nacht zum Sonntag sind in Ingolstadt ein Motorroller und zwei Fahrräder in Brand geraten. Eine Anwohnerin in der Guerrickestraße bemerkte die Flammen gegen 4 Uhr 45 und verständigte die Feuerwehr. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, die Hausfassade wurde von Rauch und Ruß in Mitleidenschaft gezogen. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. Der Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.