Ingolstadt: Roger bleibt dem FCI erhalten

Gute Neuigkeiten vom FC Ingolstadt: Mittelfeldspieler Roger verlängert seinen auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bei den Schanzern. Der 29-jährige Brasilianer kam im Sommer 2012 von Energie Cottbus nach Ingolstadt und absolvierte seither 92 Spiele. Es sei ein tolles Zeichen, dass sich Roger trotz anderer Angebote für den FC Ingolstadt 04 entschieden habe, so FC-Trainer Ralph Hasenhüttl. Trainingsstart für die Schanzer ist am 28. Juni.