Ingolstadt: Richtfest für CARISSMA

Wie kann das Autofahren in Zukunft sicherer werden: Die Forschungen dazu werden bald maßgeblich in Ingolstadt erfolgen. Hier entsteht an der Technischen Hochschule gerade für 26 Millionen Euro CARISSMA – so heißt die neue Halle für Fahrzeugtechnik. Zum Richtfest heute kam auch der bayerische Innenminister Herrmann. CARISSMA werde den Stellenwert der Hochschule und des gesamten Automobilstandorts noch einmal deutlich aufwerten, so Hermann in seiner Rede. In einem Jahr sollen in der 100 Meter langen Halle die ersten Versuche stattfinden.