Ingolstadt: Raserei im Stadtgebiet

Rote Ampeln überfahren, durch die Straßen geheizt, auf dem Fußgängerweg überholt – die Ingolstädter Polizei ist auf der Suche nach einem Raser. Gestern Abend hat ein 20jähriger Anzeige gegen den Fahrer eines weißen Audi A 4 gestellt. Er soll den Ingolstädter zwei Mal in der Manchinger Straße in den Gegenverkehr gedrängt haben. Er habe nur durch Vollbremsungen Schlimmeres verhindern können. Zeugen und weitere Geschädigte können sich bei der Polizei Ingolstadt melden.