Ingolstadt: Radfahrer von LKW erfasst: Schwerverletzt

Fahrrad gegen LKW- das geht selten gut. Bei einem Unfall gestern in der Ingolstädter Pascalstraße wurde ein Rentner schwerverletzt. Ein LKW-Fahrer aus Zwickau übersah den 89-jährigen Radfahrer aus Ingolstadt beim Abbiegen, weil dieser entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war. Der Geisterradler wurde zwar nur gestreift, fiel aber mit dem Kopf auf die Straße und wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.