Ingolstadt: Radfahrer im Visier

Der Frühling lockt wieder zahlreiche Radfahrer auf die Straßen und Radwege – das ruft auch die Polizei auf den Plan. Sie kontrolliert in Ingolstadt heute gezielt die Radfahrer: Wer nicht auf der richtigen Straße fährt oder wessen Rad nicht verkehrstauglich ist, zahlt. Die Polizei hat für Mai und Juni bereits weitere Aktionen angekündigt.