Ingolstadt: Punkteteilung im Spitzenduell

Im Spitzenduell der zweiten Bundesliga hat es keinen Sieger gegeben. Der Tabellenführer FC Ingolstadt kam in Düsseldorf nicht über ein 0:0 hinaus. Damit geht jedoch die unfassbare Auswärtsserie weiter:  Seit 19 Spielen haben die Schanzer auf fremdem Rasen nicht mehr verloren – so eine lange Serie hat es in der zweiten Bundesliga noch nie gegeben. In der Tabelle liegt der FCI weiter unangefochten auf Platz 1.

Weiter geht es am Sonntag in einer Woche (9. November): Dann kommt Union Berlin in den Audi-Sportpark. Karten dafür gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen.