© Landgericht Ingolstadt

Ingolstadt: Prozess nach Klenzeparküberfall – Zweiter Teil

Vor zwei Jahren ist ein junger Mann im Klenzepark ausgeraubt worden. Bei dem Überfall sollen drei Männer und eine Frau ihrem Opfer in den Bauch getreten und ihn mit einem Messer bedroht haben. Anschließend fuhren die Vier nach Italien in den Urlaub. Alle vier Täter wurden gefasst, zwei sind bereits verurteilt worden. Heute hat die Verhandlung gegen einen weiteren Angeklagten begonnen. Der inzwischen 21-jährige soll besonders brutal gewesen sein. Der Prozess dauert vier Tage, das Urteil wird am Freitag erwartet.