© Landgericht Ingolstadt

Ingolstadt: Polizistenmörder entsorgten wohl Auto im Weiher

Das vor einer Woche im Oberstimmer Zauner-Weiher gefundene Auto könnte von zwei Polizistenmördern gefahren worden sein. Das Fahrzeug wurde 2004 nach dem Raubüberfall auf ein Geldtransportunternehmen in Augsburg gestohlen. Vermutlich versenkten sie es danach im Weiher. Die beiden Täter sollen dann, sieben Jahre später, bei einer Routinekontrolle einen Polizisten erschossen haben. Sie wurden zu lebenslanger Haft verurteilt.