Ingolstadt: Polizei sucht 18-jährigen mutmaßlichen Sexualstraftäter

Nach der versuchten Vergewaltigung einer Ingolstädter Taxifahrerin in der Nacht auf Montag hat die Kripo jetzt den mutmaßlichen Tatverdächtigen ermittelt. Es handelt sich um den 18-jährigen Romica Iakab. Das Amtsgericht Ingolstadt hat inzwischen Haftbefehl erlassen. Allerdings ist der Rumäne mit Wohnsitz in Ingolstadt flüchtig. Die Kripo bittet um sachdienliche Hinweise, die zum Aufenthalt oder zur Ergreifung des Gesuchten führen.

 

Foto: Polizei Ingolstadt