Ingolstadt: Polizei fasst Diebesbande aus Franken

In Franken waren sie aktiv, in Ingolstadt wurden sie festgenommen. Drei mutmaßliche Mitglieder einer Diebesbande wurden gestern früh von einem Einsatzkommando geschnappt. Das Trio aus Ansbach stand schon länger unter Beobachtung der Kripo. In den vergangenen Monaten soll die Bande in Nordbayern 30 Mal zugeschlagen haben. Ihre Beute: Auspuffanlagen im Wert von 80.000 Euro. Ausgerechnet in Ingolstadt wurden die 35, 40 und 43 Jahre alten Franken jetzt gefasst. In der Nacht auf Dienstag waren sie gerade dabei, im Gewerbegebiet an der Manchinger Straße einen Auspuff von einem Mercedes abzumontieren.