Ingolstadt: Pläne für Landesgartenschau 2020

Blumen, exotische Pflanzen und großzügige Parkanlagen: In Ingolstadt findet 2020 die Landesgartenschau statt. Dazu wurden jetzt Pläne für das Gelände zwischen GVZ und Westpark vorgestellt. Neben einem künstlich angelegten See mit Knick soll es auch eine Eishalle und viele Ausstellungsmöglichkeiten geben. Der Stadtrat muss die Entwürfe absegnen, noch in diesem Jahr soll eine Entscheidung fallen. Bürger können sich die Pläne ab jetzt im Alten Rathaus in Ingolstadt anschauen.