Ingolstadt: Pfandflaschen gefälscht

Eine Ingolstädterin hat auf dreiste Art Pfandflaschen produziert. Und zwar vor Ort in der Getränke-Abteilung eines Supermarktes in der Kruenauer Straße. Dort schüttete sie gestern den Inhalt von 12 Flaschen weg, um dann die leeren Flaschen wieder einzulösen. Dabei wurde die 46-jährige erwischt.Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.