Ingolstadt/Pfaffenhofen: Zeitplan für Impfzentren steht

Dass der Impfstoff kommt, ist sicher. Deshalb bereiten sich die Städte auch bereits vor. In Ingolstadt und Pfaffenhofen steht nun sogar schon ein Termin fest, wann das Impfzentrum und die mobilen Teams einsatzbereit sind. Das BRK will am 15. Dezember loslegen. Auch im Landkreis Pfaffenhofen arbeitet man unter Hochdruck an der Umsetzung: Auch hier sollen bis Mitte kommenden Monats zwei Impfzentren betriebsbereit sein. In Geisenfeld und in Hettenshausen-Reisgang sollen sie zu finden sein. Die Impfzentren sollen zunächst für sechs Monate – mit Option auf Verlängerung – errichtet werden.