© Audi AG

Ingolstadt: Peter Mosch bleibt Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzender

Nach den Audi-Betriebsratswahlen im März 2022 hat sich jetzt der Gesamtbetriebsrat konstituiert. Peter Mosch wurde dabei wieder gewählt. Man wolle auch in Zukunft geeint für die Interessen der Audianer_innen der deutschen Standorte eintreten, so Mosch. Das bedeute Produktionsauslastung und vor allem Investitionen in die Infrastruktur, die Aufenthaltsqualität sowie langfristige Beschäftigungssicherung und Qualifizierung.