Ingolstadt: Parken soll teurer werden

Parken könnte in Ingolstadt schon bald teurer werden. Wie der Donaukurier berichtet, sollen die Preise für insgesamt 13 Tiefgaragen und Parkplätze erhöht werden. Wie hoch die Erhöhung sein wird und wann genau, das ist ebenfalls noch nicht klar – die letzte Preisanpassung war vor 6 Jahren. Grund dafür sind auch die teuren Sanierungsmaßnahmen. Ab 1. September wird die Münstertiefgarage hergerichtet, danach sind auch noch das Parkhaus am Hauptbahnhof und die Tiefgaragen am Schloss und am Reduit Tilly an der Reihe.