Ingolstadt: Panther unterliegen Tabellenführer

Chancen über Chancen – und trotzdem hat der ERC Ingolstadt verloren. Das Spiel gegen Tabellenführer Mannheim endete knapp mit 1:2.

Die Panther dominierten die Partie über weite Strecken, brachten es jedoch nicht fertig, den Puck im Netz unter zu bekommen. Mannheim nutzte seine Chancen dagegen eiskalt und entführt damit drei Punkte aus der Saturn-Arena.

In der Tabelle bleiben die Ingolstädter vorerst auf Platz 3, allerdings schmilzt der Vorsprung.
Das nächste Spiel ist schon am Sonntag: Dann geht’s nach Köln. Auch ein Fanzug des ERC macht sich auf den Weg.