Ingolstadt: Panther besiegen Freezers

Es sieht weiter so aus, als würde der ERC Ingolstadt ins Finale der Eishockey-Playoffs einziehen. Die Panther haben sich mit einem 5:2-Sieg gegen Hamburg am Abend drei Matchbälle herausgespielt. Die Tore für den ERC schossen Laliberte, Hahn, Jeglic und Turnbull. Noch ein Sieg gegen die Freezers, und der ERC steht erstmals in der Vereinsgeschichte im Finale. Die erste Möglichkeit zum Einzug gibt’s schon am Freitag: Dann sind die Panther wieder in Hamburg gefordert. Wir übertragen die Partie selbstverständlich live in Einblendungen.