Ingolstadt. Ohne Lex in die nächsten Spiele

Kein glückliches Wochenende für den FC Ingolstadt: Nach der ersten Auswärtsniederlage in Stuttgart müssen die Schanzer auch noch auf einen wichtigen Spieler verzichten. Stefan Lex fällt verletzungsbedingt drei bis vier Wochen aus. Der Mittelstürmer zog sich gestern in Stuttgart eine Zerrung im rechten Sprunggelenk zu. Am kommenden Samstag ist der BSC zu Gast in der Audi-Sportarena. Die Berliner stehen punktgleich mit Ingolstadt, haben aber das bessere Torverhältnis.