© Foto: capri23auto auf pixabay

Ingolstadt: Obstbäume abgesägt

Da blutet das Gärtnerherz – ein Ingolstädter hat in der Kleingartenanlage Friedrichshofen einen traurigen Fund gemacht. Ein Unbekannter hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vier Obstbäume in seinem Garten abgesägt. Dabei benutzte er vermutlich eine Handsäge. Die Baumkronen ließ der Täter einfach liegen. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Ingolstadt entgegen.