Ingolstadt: Noch mal ein Bevölkerungsschub

Ingolstadt ist noch mal gewachsen: In den vergangenen drei Monaten um rund 1.000 Einwohner. Damit leben hier jetzt offiziell über 133.000 Menschen. Auch als Arbeitsort hat Ingolstadt zugelegt. In den vergangenen fünf Jahren ist die Zahl der Beschäftigten um über 18.000 auf knapp 100.000 gestiegen. Vor allem hochqualifizierte Arbeitskräfte sind gefragt. Dabei spielen die Ingolstädter Hochschulen eine immer größere Rolle.