© istockphoto_MehmetSalihGuler

Ingolstadt: Neustart für Altstadttheater

Mieterhöhung und kein künstlerischer Leiter: Wochenlang stand die Zukunft des Ingolstädter Altstadttheaters auf der Kippe. Inzwischen wurden sowohl die finanziellen als auch die personellen Probleme gelöst. In dieser Woche gibt es einen Neustart. Heute Abend wählt der Trägerverein einen neuen Vorstand und einen neuen Intendanten für die Privatbühne. Der soll dann ab September das Programm gestalten. Der bisherige Leiter Johannes Langer übernimmt ab August die Ingolstädter Kleinkunstbühne Neue Welt.