Ingolstadt: Neuer Stürmer für FCI?

Sieht sich der FC Ingolstadt nach neuem Personal für die Offensive um? Laut ‚Goal.com‘ haben die Schanzer ein Auge auf den zyprischen Stürmer Pieros Sotiriou von APOEL Nikosia geworfen. Der FCI hat Scouts zum Europa League-Spiel von Nikosia gegen Young Boys Bern geschickt, um den Nationalspieler zu beobachten. Der 23-jährige Sotiriou traf in 15 Pflichtspielen bereits sechsmal. Sein Vertrag in Nikosia endet 2020. Bei einem entsprechenden Angebot wäre er aber wohl schon im Januar zu haben.