© AUDI

Ingolstadt: Neuer Produktionsvorstand bei Audi

Audi bekommt erneut einen Spitzenmanager von Volkswagen ab. Hubert Waltl wird ab April neuer Produktionsvorstand. Waltl ist bei Audi kein Unbekannter: er war mehr als 30 Jahre bei dem Ingolstädter Autobauer und hatte eine Zeit lang die Leitung der Sparte „Werkzeugbau“ inne.

Derzeit ist er ebenfalls als Produktionschef in Wolfsburg tätig. Sein Audi-Kollege, Frank Dreves, geht mit 61 Jahren auf einen Wunsch in den Ruhestand.