Ingolstadt: Neuer INVG-Fahrplan

Ab dem kommenden Sonntag gilt in Ingolstadt der neue Bus-Farplan. Die INVG verspricht mehr Angebote. Das Audi-Werk wird öfter angefahren, die Linie zum Audi-Sportpark wird zu den Heimspielen erweitert. Auch die neue Kulturhalle Neun am Hauptbahnhof hat Einfluss auf den Fahrplan: Hier hält der Bus künftig an der Elisabeth-Straße. Dazu gibt es generell mehr Angebote für Nachtschwärmer. Außerdem fahren in Zukunft montags bis freitags 32 Züge des privaten Bahnunternehmens agilis den Ingolstädter Nordbahnhof direkt an. Sämtliche Fahrpläne sind ab sofort auf der Homepage der INVG zu finden, oder liegen in gedruckter Form im Kundencenter in der Mauthstraße bereit.