Ingolstadt: Neue Integrationsbeauftragte

Wie können Flüchtlinge besser in die Stadt eingegliedert werden – In Ingolstadt wird sich darum künftig Ingrid Gumplinger kümmern. Die 50-Jährige ist die neue Integrationsbeauftragte.
Gumplinger wird unter anderem eng mit dem Migrationsrat zusammenarbeiten. Vor allem sollen Sprache, Bildung und Arbeitsbedingungen von Migranten verbessert werden.
Die Integrationsbeauftragte wird offiziell am 1. November ins Amt eingeführt.