Ingolstadt: Neue Halle im GVZ in Betrieb

So viel Mitarbeiter wie in einem mittelständischen Betrieb: In der neuen Halle gegenüber dem Audi-Hauptwerk in Ingolstadt sind seit Januar 530 Menschen beschäftigt. Das Besondere an dem neuen Vormontagewerk: Es wurde über dem bestehenden Parkplatz gebaut. Außerdem gibt es zwei Aufzüge für Lkw mit einer Hebekraft bis 44 Tonnen. Noch sind die Arbeiten nicht abgeschlossen: Die Halle bekommt noch eine weitere Etage für Veranstaltungen bis zu 5.000 Zuschauer. Die Kosten liegen bei 70 Millionen Euro.