Ingolstadt: Neue Gästebroschüre

30.000 Besucher haben sich im vergangenen Jahr für die Geschichte Ingolstadts interessiert. So viele Menschen ließen sich von den Gästeführern die Sehenswürdigkeiten zeigen. Jetzt hat die Tourismus GmbH eine neue Broschüre herausgebracht.Aktuell gibt es 40 verschiedene Rundgänge, speziell zum Jubiläum des Reinheitsgebotes auch neue Führungen zum Thema „Bier“. Die Broschüre „ Ingolstadt entdecken“ ist kostenlos in den beiden Touristinformationen am Rathausplatz und am Hauptbahnhof erhältlich.